Home

Leer ist das Wort eines Philosophen wenn es keine heilende Wirkung entfaltet.

                                                                                                     Epikur  

 

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

 

Wir sind eine philosophisch-therapeutische Beratungspraxis in Athen und freuen uns, dass Sie sich für unsere Leistungen interessieren.

Dr. Wolfgang Schlyter Vera Kvashchevskaya
                                                                   

Wir bieten Ihnen in freundlicher Atmosphäre und zu vernünftigen Preisen eine effiziente Krisen- und Problembewältigung. In unserer zentral gelegenen Praxis steht das persönliche Gespräch mit Ihnen im Vordergrund. Die Sprech-Stunde, die dazu dient Wege aus Sorgen, Nöten und persönlichen Schwierigkeiten ausfindig zu machen.

Gerne sind wir bereit Ihnen in allen nur denkbaren Sinn- und Lebenskrisen behilflich sein. Vertrauen Sie auf die Kompetenz eines aufmerksamen Zuhörers und professionellen Gesprächspartners bei Dingen wie: privaten oder beruflichen Enttäuschungen, Angst, Trauer, Beziehungsproblemen, Trennung, Einsamkeit, Stress, Suchtverhalten, finanziellen Schwierigkeiten, ethischen Konfliktsituationen usw.

Vielleicht haben Sie auch nur das Gefühl innerlich nicht zur Ruhe zu kommen und suchen das Gespräch mit jemand, der Ihnen dabei hilft Wege zu dem was sie bewegt zu finden.

Ein traditioneller Schwerpunkt der Beratung ist unser speziell auf Frauen ausgerichtetes philomama Programm. Womit wir eine Auswahl an Strategien anbieten können, die sich bei unerfülltem Kinderwunsch, Stressphasen während der Schwangerschaft, postnatalen Depressionen, problematischen Mutter-Kind Beziehungen, Dysmorphophobia usw. als hilfreich erwiesen haben. Gerade bei schwangeren Frauen und Müttern können ungelöste Probleme einen starken Leidensdruck hervorrufen, der sich während des Gesprächs abbauen lässt.


Zu unserem philomama Programm gehört, einmalig in Griechenland, das philosophische Gespräch mit und für Kinder. Das mit oder ohne ihre Mütter einzeln oder in Gruppen stattfinden kann. Da Philosophen alles in Frage stellen, sind Kinder die ja ständig so viel fragen, geborene Freunde des Wissens, also geborene Philosophen. Philosophie für Kinder beschäftigt sich mit ganz gewöhnlichen Fragen wie: Warum ist die Banane krumm? Warum sind so viele Bäume im Wald? Wohin ging der Großvater als er starb? Was bedeutet es einen Freund zu haben? Die Auseinandersetzung mit derartigen Fragen stimuliert die Neugierde der Kinder und führt sie spielerisch an die Techniken erfolgreicher Kommunikation heran.

Was wir noch für Sie tun können.

Mediation. Wenn Sie das ungute Gefühl haben, dass Konflikte oder starke Meinungsverschiedenheiten aus dem Ruder laufen, können wir Ihnen helfen für alle Beteiligte zufriedenstellende Lösungen zu finden. Wir bieten Mediation, also die Vermittlung, bei privaten und beruflichen Schwierigkeiten, Konflikten des Zusammenlebens, Erbstreitigkeiten, Streit mit Nachbarn oder Kollegen, Beendigung von Dienstverhältnissen usw. Bitte beachten Sie, dass unsere Mediation keine Rechtsberatung beinhaltet. Sondern einer einvernehmlichen Lösung bei Auseinandersetzungen dient.

Gedankliche Tapetenwechsel bei philosophischen Spaziergängen. „Vieles ginge besser wenn man mehr ginge.“ Das Gehen ist die natürlichste Art der menschlichen Fortbewegung. Und die Gedanken sind beim Gehen immer dabei. Falls Sie sich beim Gehen gerne einmal mit anderen Gehenden austauschen möchten, bieten unsere philosophischen Spaziergänge ausgezeichnete Gelegenheiten um auf neue, gute und anregende Gedanken zu kommen.

 

Unser Kopf ist unser Kapital!

Wer klarer denkt hat mehr vom Leben!

 

Wir können Ihnen unsere Leistungen entweder persönlich, telefonisch (Skype), oder auch online anbieten. Für ein erstes Gespräch wird Ihnen selbstverständlich nichts berechnet. Für Terminvereinbarungen oder Fragen steht Ihnen Frau Vera Kvashchevskaya ( 6981051148) gerne zur Verfügung.